MM_Curie
Zu den Kommentaren
23. Juni 2008, 17:31 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Lesung Berlin, Museum für Kommunikation, 30. Juni 2008

lesung-berlin-30-06-08

 

 

 

 

Be Sociable, Share!

53 Reaktionen

  1. 26. Juni 2008, 9:45 Uhr, von Lena Gefällt 3 Lesern
    051

    Die Schließung des Florent hat es auf Spiegel-online geschafft…

    http://www.spiegel.de/reise/staedte/0,1518,562030,00.html

    Dieser Artikel ließ mich nicht nur in Erinnerungen an meinen letzten NYC Besuch schwelgen sondern auch an die Zeit der täglichen Blog Einträge und virtuellen USA Reise ;-).

    Antworten
  2. 26. Juni 2008, 10:30 Uhr, von Walter Gefällt 4 Lesern
    052

    Ja, am Sonntag.
    Ich habe mir damals das symbolhaltige Foto von innen nach außen als Arbeitsplatzhintergrund eingerichtet und werde jeden Tag ans florent erinnert.- Nostalgie und stiller Protest gegen die Zerstörung von Stadtkultur durch das Geschäft mit der Identität.
    Aber Identität lässt sich ebensowenig transplantieren wie handeln, Lebenszeit und Geschichte lässt sich nicht kaufen.

    Stoßen wir daher am Sonntag nicht nur auf den Sieg der deutschen Mannschaft an, sondern auch auf den Abschied von Florent.

    Antworten
  3. 26. Juni 2008, 19:37 Uhr, von Lizzy Gefällt 4 Lesern
    053

    @ H.
    Das hört sich richtig furchteinflößend an. Aber ich kann mir vorstellen, daß wir gar nicht so weit davon entfernt sind und einige Dinge jetzt schon ihre Anwendung finden.
    Nachdenken darf man darüber nicht.

    Antworten


© Miriam Meckel 2002 bis 2017