MM_Ringelnatz
26. November 2008, 13:16 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Beziehungskrise

(Bild: FAZ-Titelbild, 26.22.2008)   Bis gestern: Kernfusion   Wir drehen uns im Kreis, ich Proton, du Neutron. Kommen zu keinem gemeinsamen Stillsein. Wenn ich über etwas schweige, schweigst du über etwas anderes. Wir spiegeln uns gegenseitig, bis sich nichts mehr regt in uns. Wer bin ich und wer bist du? Unsere Fusion bleibt aus. Neue Namen müssen her. Sind nur Schall und Rauch.   Seit gestern: Ohne Absender, ohne Anschrift   Über einen leeren Platz trägt, in weiten Kreisen, der Wind einen Brief, ohne Absender, ohne Anschrift. Ich? - Ich verhandle nicht. Ziehe nur ... weiterlesen...

21. November 2008, 22:18 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

n=1+x

„Die guten Jahre sind erst einmal wieder vorbei", schreibt das Wirtschaftsmagazin Capital in seiner aktuellen Ausgabe. „Die globale Finanzkrise reißt Deutschland in die Rezession und vernichtet im kommenden Jahr bis zu eine Million Arbeitsplätze." 60 davon in dem Verlagshaus, das die Zeitschrift Capital neben anderen Wirtschaftstiteln produziert. Gruner & Jahr muss sparen. Und wo liegt das näher als beim Journalismus - der Kernkompetenz der Verlagsbranche auch und gerade in Zeiten des ... weiterlesen...

18. November 2008, 10:19 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Wir müssen leider draußen bleiben

Seit drei Jahren laufe ich mehrmals in der Woche an diesem Kiosk vorbei. Manchmal springe ich auch kurz hinein, um auf dem Weg eine Zeitung zu kaufen. Länger drin geblieben bin ich nie. Das wäre auch nicht gewünscht, wie mir ein neues Schild am Fenster kund tut. Kein Aufenthaltsort. Muss ich mich aufhalten, um eine Zeitung zu kaufen? Wahrscheinlich nicht. Das aufenthaltslose Kauferlebnis ist die Regel, in diesem Kiosk jedenfalls. Andere Händler ... weiterlesen...

13. November 2008, 19:51 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

EVA

Als „die neue erste Frau" präsentiert die Süddeutsche Zeitung Barbara Kux, die als erste Frau in den Vorstand der Siemens AG einzieht. Das Unternehmen hat nur 160 Jahre gebraucht, um zu merken, dass es auch Frauen gibt, die für Führungspositionen geeignet sind. Und damit war Siemens in bester Gesellschaft und Gewohnheit. Eine einzige zweite erste Frau gibt es in den Chefetagen der deutschen DAX-Konzerne. Bettina von Österreich gehört zum Top-Management der ... weiterlesen...

9. November 2008, 19:42 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Das Reh geht ran

Gut zwei Wochen steht das Quartiertelefon nun in Rotmonten am Rande des Wildparks und bis heute hat sich kein Tier heran gewagt, wenn es klingelt. Womöglich sind Schweizer Rehe besonders schüchtern. Womöglich fürchten sie, in eine dialektale Verwirrung hineingezogen zu werden. Womöglich finden sie es albern, dieses Telefon, das für vier Wochen ihre Ruhe mit unmotiviertem Klingeln stört. An einen anderen Erdenfleck sollte das Telefon weiter wandern, wenn es seine Runde durch die Ostschweiz gemacht ... weiterlesen...

Seiten: 1 2 »
© Miriam Meckel 2002 bis 2014