MM_de-Lillo
15. Mai 2009, 6:57 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Hessische Unkultur

Umbenennung wäre ein erster ehrlicher Akt in diesem Schauspiel. Als "Preis gegen Toleranz und Verständigung" liefe der "Hessische Kulturpreis" glatt durch, nachdem er dem Kölner Autor Navid Kermani erst zu und dann - ohne Information des Preisträgers - wieder aberkannt worden ist. Eine Betrachtung Kermanis für die Neue Zürcher Zeitung über das Altarbild Guido Renis in der römischen Basilika San Lorenzo in Lucina und die Herausforderung des Kreuzes für einen Muslimen hatte ... weiterlesen...

12. Mai 2009, 6:51 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

In der Grotte der Erinnerung

Warum die Gesellschaft den Qualitätsjournalismus braucht Stellen Sie sich vor, Sie säßen an einem sonnigen Sonntagmorgen in einem Sessel, Tee oder Kaffee auf dem Tischchen neben sich, und läsen eine Zeitung. Das ist es, was ich als Außenbeobachter sehen könnte, wenn ich Sie bei dieser Tätigkeit betrachtete: einen glücklichen Menschen, eins in Geist und Körper, in entspannter Haltung der Lektüre und dem Nachdenken darüber gewidmet. Und stellen Sie sich dann vor, dass ... weiterlesen...

10. Mai 2009, 10:20 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

lieber zu früh als zu spät

Blog-Links: 0 Kommentare | Permalink
6. Mai 2009, 7:55 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Thank you, Web

  (Lyriks on the basis of Led Zeppelin, adapted by Lizz Wright)

Blog-Links: 89 Kommentare | Permalink
1. Mai 2009, 10:22 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Die Ich-Botschaft

Wer schonmal ein Führungsseminar oder eine Gesprächstherapie mitgemacht hat weiß: Es sind die Ich-Botschaften, auf die es ankommt. So lässt sich Kritik angemessen formulieren und vermitteln, so geraten Beziehungsgespräche nicht innerhalb von Minuten zum Desaster und so lernt man (so lerne ich, Entschuldigung), zu sich (also zu mir) selbst zu stehen. Das ideale Medium für die Ich-Botschaft ist Twitter. Hier wird ICH-gebotschaftert, dass es faszinierend und unfassbar zugleich ist. Ich (!) habe ... weiterlesen...

Seiten: « 1 2
© Miriam Meckel 2002 bis 2017