MM_Thomas
22. April 2013, 15:06 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Meine dunkle Seite

lonely Bildquelle Die elektronischen Bücher (e-reader) sind auf dem Vormarsch. In den USA haben E-books bereits ein Viertel des Lesemarkts erobert. An fast jedem Ort der Welt lassen sich mit Amazons „Kindle“ und Konsorten die Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt in Sekunden herunterladen. Die Geräte, handlich, leicht und immer günstiger zu haben, machen das Lesen bequem. Aber sie verändern es auch. Amazon analysiert unser Leseverhalten auf dem „Kindle“ genau. Wann wir beginnen und aufhören, ein ... weiterlesen...

Blog-Links: 0 Kommentare | Permalink
18. April 2013, 18:14 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Ein trojanisches Sechseläuten

DSC03357 Hochgeachtete Herr Zouftmeischter, hochgeachteti Herre Alt-Zouftmeischter, sehr verehrti Ehregäscht, liebwerti Witiker-Zoifter, Zouftawärter, Jungzöifter und Gescht. Ich bedanke mich für d’Iladig zum hüttige Sächselüüte. Es ist eine Aufgabe hier zu sprechen, allemal an diesem Anlass, erst recht als Zunftunbewanderte, als Immigrantin in unbekannte Traditionsgefilde, als Deutsche und – noch schlimmer – als Frau! MM_Sechseläuten_NZZ_15043013Tweet Wie geht man am besten vor? Nun, ... weiterlesen...

Blog-Links: 0 Kommentare | Permalink
© Miriam Meckel 2002 bis 2017