MM_Lenz
8. September 2008, 20:04 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Aufbruch im Abbruch

Das war ein dreifacher Touloup, der eine enorme Zentrifugalkraft entwickelt hat. Drei Menschen und eine ganze Partei werden durcheinander gewirbelt: Frank-Walter Steinmeier steigt auf, Franz Müntefering fliegt zurück in die politische Arena und Kurt Beck fliegt aus der Kurve. Auf dem glatten politischen Parkett sind wir Wendungen und Windungen gewohnt, aber dieser Sonntag hatte einmalige Züge. Die Sozialdemokratie als "Abbruchunternehmen Volkspartei in Deutschland" hat sich erstmal noch tiefer in den Morast getunkt, ... weiterlesen...

Blog-Links: 73 Kommentare | Permalink
4. September 2008, 17:27 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

No, we can’t

Amerikas politische Klasse kann inszenieren, am besten sich selbst und die lobenswerten Einsätze für "our country". Das ist keine neue Erkenntnis und derzeit wieder an den beiden großen Conventions der Demokraten und Republikaner zu besichtigen. Aber sie kann mehr. Im Einsatz neuer Technologien, z.B. dem Mobilfunk und dem Social Networking im Internet, sind die US-Politiker den deutschen Volks- und Regierungsvertretern ebenfalls Lichtjahre voraus. Da wird gebloggt, getwittert, gemailt, gesmst, bis der Wähler ... weiterlesen...

25. August 2008, 6:32 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Si, pronto!

Der Italiener ist ein Kommunikationsgenie. Er kann alles gleichzeitig, vor allem aber bei allem immer auch telefonieren. Von wegen, Menschen können kein Multitasking. Der Italiener kann das. Er telefoniert beim Mountainbiking, sich auf dem Fahrrad die Gebirgsstraße hinauf quälend, bedrängt von Lastwagen und verrückten ... weiterlesen...

21. August 2008, 17:29 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Die Vortageszeitung

Der Mensch ist eine Insel. Das merkt er nur selten, außer er lebt zuweilen auf einer. Das Leben als Insel auf einer Insel ist ein spannender Selbstbeobachtungsversuch, der die eigenen Gewohnheiten zurechtrückt und relativiert. Zum Beispiel den Mediengebrauch. Auf dieser Insel gibt es kein schnelles oder gar kein Internet. Das enthebt von der Notwendigkeit, sich stunden- oder minutenaktuell über ein Weltgeschehen zu informieren, das im Sommerloch eh kaum vorhanden ist. Das Fernsehen ... weiterlesen...

Blog-Links: 84 Kommentare | Permalink
18. August 2008, 10:37 Uhr, Geschrieben von Miriam Meckel

Lesen kompakt

Wer von Berlin Schönefeld in den Urlaub fliegt, wird zu Beginn der Reise gleich über die richtige Lesehaltung im Flugzeug aufgeklärt: Das normale Zeitungsformat ist hierfür nicht geeignet, es stört den Nachbarn und reduziert den allemal beengten Raum pro Passagier auf unakzeptable Maße. Das Format der Zeitung ist also nicht mehr von seinen zu vermittelnden Inhalten abhängig („all the news that's fit to print", wie der Claim der New York Times täglich ... weiterlesen...

Blog-Links: 41 Kommentare | Permalink
Seiten: « 1 2 3 ... 63 64 65 66 67 ... 88 89 90 »
© Miriam Meckel 2002 bis 2016